DFL Entscheidungen vor Restart der Bundesliga

DFL Entscheidungen vor Restart der Fußball Bundesliga - Quelle: pexels
DFL Entscheidungen vor Restart der Fußball Bundesliga – Quelle: pexels

DFL: Die 36 Clubs der Fußball Bundesliga und 2. Bundesliga beschäftigten sich auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung per Video-Konferenz mit den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie.

Dabei wurde einstimmig mit einer Enthaltung die Absicht unterstrichen, die laufende Bundesliga-Saison 2019/2020 mit Relegation vollständig auszutragen, soweit dies rechtlich zulässig und möglich ist.

DFB fordert Linientreue von Fußball Drittligisten

Fußball Bundesliga Neustart – Die falsche Entscheidung

DFL Bundesliga Konzept vor Restart gescheitert

Fußball: Termine für 3. Liga und Pokal modifiziert

Dynamo Dresden: Negative Test-Ergebnisse

Fußball 3. Liga: Möglicher Restart nach 26. Mai

15.05.2020 – PM DFL / SPORT4FINAL ZEPPI / Frank Zepp:

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) einigte sich auf folgende Entscheidungen:

  1. Die Bundesliga-Saison kann nach dem 30. Juni 2020 fortgesetzt werden, falls bis zu diesem Zeitpunkt die verbliebenen Spiele nicht stattfinden konnten.

  1. Auswechsel-Kontingent: Nunmehr können die Teams gemäß FIFA Beschluss fünf statt drei Auswechslungen durchführen. Dies gilt bis zum 31. Dezember 2020. Diese fünf Auswechslungen dürfen die Mannschaften nur bei „drei Gelegenheiten“ erhalten.

  1. Möglicher Saison-Abbruch: Sollte die Weiterführung des Spielbetriebs durch künftige Entwicklungen nicht mehr möglich sein und ein vorzeitiger Abbruch der Saison notwendig werden, wird in den nächsten zwei Wochen eine Regelung hinsichtlich der sportlichen Wertung gefunden.

6 Replies to “DFL Entscheidungen vor Restart der Bundesliga”

Kommentar verfassen